Seminar: „Projekte erfolgreich gestalten“

OFFENES SEMINAR FÜR PROJEKTLEITUNGEN AUS BILDUNG UND SOZIALER ARBEIT (30.-31. MAI 2017 / BERGISCHES LAND – NÄHE KÖLN)

Projekte sind eine grundlegende Arbeitsform in Bildung und Sozialer Arbeit. Sie dienen dem Entwickeln neuer Ansätze, dem Erreichen von Zielen abseits von bekannten Wegen und sind damit oft Ausgangspunkt für Innovation. Dabei werden die Anforderungen an Projektleitungen zunehmend komplexer. Wie gelingt es, ein Projekt strukturiert zu planen und stetig voranzubringen, die Erwartungen unterschiedlicher Akteure sinnvoll zu integrieren, Hindernisse zu überwinden, das Team zu motivieren und durch unbekanntes Terrain zu führen und Projekte wirksam zu in ihrem Umfeld zu positionieren?

Das Seminar gibt Projektleitungen Strategien und Werkzeuge an die Hand, um Projekte zielorientiert umsetzen zu können. Neben den Grundlagen des Projektmanagements werden dazu auch weitere relevante Aspekte wie Projekt-Kommunikation, Teamentwicklung oder Risiko-Management thematisiert. Dabei werden insbesondere aktuelle Situationen aus den eigenen Projekten der Teilnehmenden in den Blick genommen und Lösungen für herausfordernde Situationen entwickelt.

MÖGLICHE INHALTE

Je nach gemeinsamer Schwerpunktsetzung im Seminar erfahren Sie,…

  • welche Grundüberlegungen für die erfolgreiche Projektumsetzung relevant sind.
  • in welchem Rollengefüge Sie sich als Projektleitung bewegen und wie es gelingt, mit den unterschiedlichen Erwartungen der einzelnen Akteure umzugehen.
  • wie Sie Projekte definieren, strukturieren und planen.
  • wie sie mit effektiven Zielsetzungen das Projekt nach vorne bringen und die Teammitglieder motivieren.
  • wie sie Aufgaben erfolgreich an die Teammitglieder delegieren.
  • wie sie die Entwicklung des Projekts im Blick behalten und wirksam steuern.
  • wie sie die Kommunikation im und um das Projekt gezielt planen und gestalten.
  • wie sie „Stolpersteine“ und Risiken rechtzeitig erkennen und damit vorausschauend umgehen.
  • wie sie ein Projektteam konstruktiv führen und weiterentwickeln.

Interessiert? Dann freue ich mich, Sie im Seminar begrüßen zu dürfen. Alle weiteren Infos unter dem folgenden Link – bei Fragen stehe ich Ihnen gerne unter 02206 852 9999 zur Verfügung.

⇒  DETAILS UND ANMELDUNG