tug-of-war-1013740_1920

Seminar: Konstruktiver Umgang mit Teamkonflikten

TEAMKONFLIKTE LÖSEN (19.-20. SEPTEMBER/ WUPPERTAL)

In jedem Team entstehen Konflikte und manchmal gelingt die Lösungsfindung nicht ohne Weiteres. Konflikte drohen sich dann zu verschärfen und behindern die erfolgreiche Arbeit.

Im Seminar im Auftrag der Paritätischen Akademie NRW nehmen wir deshalb LÖSUNGSSTRATEGIEN FÜR TEAMKONFLIKTE in den Blick.

Je nach gemeinsamer Schwerpunktsetzung erfahren Sie an den beiden Tagen, …

  • wie Sie relevante Konfliktsituationen rechtzeitig erkennen
  • welche Führungshaltung zu einem konstruktiven Konfliktmanagement beiträgt
  • wie Sie Konflikte offen und souverän ansprechen, ohne Sie zu verschärfen
  • wie Sie Konfliktgespräche sinnvoll vorbereiten
  • wie Sie für eine konstruktive Verständigung der Konfliktparteien sorgen
  • wie Sie Emotionen den angemessenen Raum geben, ohne den Konflikt zu eskalieren
  • wie sie die „verdeckten Konfliktthemen“ ans Licht holen können
  • wie Sie gemeinsam mit den Parteien tragfähige Lösungen entwickeln
  • wie Sie eine konstruktive Konfliktkultur in Ihrem Team fördern und das Potenzial von Konflikten für die Teamentwicklung nutzen

Sehen wir uns im September in Wuppertal? – Alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier:


„WAS TUN, WENN’S KRACHT?
KONSTRUKTIVER UMGANG MIT TEAMKONFLIKTEN“
Paritätische Akademie LV NRW e.V.